Blattsalate mit karamellisierten Trauben und Camembert

Dieses Rezept der Schlemmerschule in Hamburg ist lecker, fruchtig und besitzt eine ganz spezielle Note. Der Blattsalat mit scharf karamellisierten Trauben, Camembert und Walnussöl zaubert garantiert Urlaubsstimmung auf den Tisch.

Zutaten

Für Personen
150
g
Blattsalat, gemischt
50
g
Trauben, kernlos
200
g
Camembert
50
g
Butter
2
TL
Diabolo-Zucker
5
EL
Walnüsse
1
EL
Senf, körnig
3
EL
Himbeer-Essig
Öl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1

Die Salate putzen, waschen und trocken schleudern.

2

Für das Dressing ein Esslöffel Zimt mit dem Essig und dem Senf verquirlen. Zum Schluss das Öl hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Trauben mit einem Messer halbieren und in zerlassener Butter anbraten. Dabei mit dem Diabolo-Zucker bestreuen und diesen karamellisieren lassen. Alternativ zum Diabolo-Zucker drei Teile Zucker, ein Teil Zimtpulver, etwas Chilipulver vermischen. Mit dem restlichen Zimt würzen und aus der Pfanne nehmen.

4

Den Camembert in mundgerechte Stücke teilen.

5

Den Salat mit dem Dressing mischen, auf Tellern verteilen und Camembert sowie Trauben darüber geben.

Total votes: 3081