phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Matthias Ruta

Matthias Ruta - Kochen ist für Ihn Lebensqualität, Geselligkeit & Leidenschaft - ein Credo, das er auch in seiner Kochschule im Ruhrgebiet lebt.
Sein Großvater bewahrte Matthias Ruta vorm vielleicht brotlosen Dasein als Künstler und legte ihm eine andere Form des kreativen Ausdrucks nahe: das Kochen. Und Kochen bedeutet für Ruta „der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen." Aber eigentlich ist Kochen für den reisefreudigen Koch noch viel mehr - Kochen ist Leidenschaft, Lebensqualität, Geselligkeit.
 

Matthias Rutas Biografie

Matthias Ruta wurde am 21. Oktober 1966 in Essen geboren. Bevor er seine Kochausbildung im Steeler Stadtgarten in Essen begann, absolvierte er eine Konditor-Ausbildung in der Konditorei Hohoff. Seiner Heimatstadt Essen blieb er von 1987 bis 1991 noch einige Jahre treu, in denen er als Commis de Cuisine weiter im Steeler Stadtgarten, als Commis Tournant im Restaurant Seeblick sowie als Demichef de Cuisin und als Chef de Partie im Scandic Crown Hotel arbeitete. Anschließend zog es Ruta nach Frankfurt am Mai, wo er zunächst als Demichef de Cuisine im Gourmet Restaurant des Kempinski-Hotels und schließlich als Chef Tournant im Restaurant Premiere des Arabella Grand Hotels arbeitete. Im Düsseldorfer An´ne Bell holte sich Matthias Ruta schließlich den letzten Schliff und übernahm daraufhin die Leitung verschiedener À-la-carte-Restaurants für den Club Aldiana und begab sich dafür unter anderem in die Schweiz, Türkei und nach Spanien, Portugal sowie Tunesien. 1998 zog es den abwechslungsreichen Koch wieder in das heimische Ruhrgebiet, wo er als Sous-Chef im Rosin in Dorsten für kulinarische Highlights sorgte. Schließlich suchte Ruta neue Herausforderungen und fand diese im Kochduell auf VOX, wo er seit dem Jahre 2000 zur festen Crew der Fernsehköche zählte. Tatsächlich steht der gebürtige Essener gerne im Mittelpunkt, was wohl auch seine nicht unbeachtliche TV-Karriere erklärt und ihm Auftritte bei „1, 2 oder 3“, „Fit for Fun“, „Echt lecker“, „Toggo United“, „Doccheck TV“ und „Reine Nervensache“ einbrachte.
 

Matthias Rutas Kochschule

Da Matthias Ruta seit jeher der direkte Kontakt mit den Gästen sehr am Herzen liegt war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Matthias Ruta seine eigene Kochschule eröffnete. Dort findet er auch zu seinen künstlerischen Wurzeln zurück, denn die Kochschule ist beheimatet in einer Design-Werkstatt. Der Handwerksbetrieb aus dem Jahre 1845 wird von der Familie Brinckmann mittlerweile in der fünften Generation geführt. In den Ausstellungsräumen der Werkstatt ist eine hochmoderne Küche eingebaut, wodurch eine einzigartige Kombination aus Traditionellem und Neuem entstanden ist und mit dem Standort Gelsenkirchen befindet sich dies in einer sehr passenden Umgebung. Hier ermöglicht Matthias Ruta tiefe Einblicke in die spezifischen Eigenheiten der verschiedenen Länderküchen und huldigt mit dem Kochkurs „Die neue Ruhrgebietsküche“ dabei auch seiner Heimat. Ansonsten geht es quer durch die kulinarische Landkarte – von Italien über Spanien bis in den Orient, über die Alpen, durchs Meer und auch ganz Wild oder Crossover.

Zu seiner Kochschule auf KOCHSCHULE.de.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Fissler Küchenhelferserie Q!

Eleganz in Perfektion. Eine geschmackvolle Symbiose aus überlegener Funktionalität und ästhetischem Design.
Mehr
>
 
 
 

Fissler Töpfe

Fissler Töpfe – Individuelle Vielfalt. Wer beim Einkauf auf Qualität achtet, bewusst kocht und genießt, der merkt schnell: Gute Zutaten verdienen eine ebenso gute Zubereitung. Dar...
Mehr
>
 
 
 

Fissler Pfannen Serie crispy

Eine crispy Pfanne eignet sich optimal zum schnellen, scharfen Anbraten von z.B. Fleisch oder Geflügel.
Mehr
>