phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Orangen

Es gibt mehr als 1.100 Sorten der Zitrusfrucht. Dabei wird in Ess- und Pressorangen unterschieden. Aber ob als Saft oder in einem Obstsalat, schon zwei Orangen decken den Tagesbedarf von 100 mg Vitamin C.

Lateinischer Name:
Citrus × aurantium L.

Familie:
Rautengewächse (Rutaceae)

Herkunft:
Orangen stammen aus China oder Südostasien, wo sie aus einer Kreuzung von Mandarine (Citrus reticulata) und Pampelmuse (Citrus maxima) entstanden sind.

Wuchs:
Kleine bis mittelgroße, immergrüne Bäume mit einer Wuchshöhe bis zu 10 Metern. Die runde Baumkrone weist eine regelmäßige Verzweigung auf

Ernte:
In Europa etwa von November bis Mai

Blüte:
Vier oder fünf Kelchblätter sind verwachsen. Die fünf freien Kronblätter sind weiß gefärbt

Frucht:
Fruchtfteisch ist in 6-12 Segmente unterteilt und schmeckt süß-säuerlich, fruchtig und sehr aromatisch. Schale und Segmente sind miteinander verwachsen

Standort:
Sonnig, warmer Standort; tiefgründiger, wasser- und luftdurchlässiger Boden

Pflege:
Angemessen Wässern, vor starken Winden schützen, regelmäßig ausschneiden für höhere Produktivität

Vermehrung:
Vegetative Vermehrung über Stecklinge, Absenker, Ableger etc.

Fruchtige Fakten:
Heutzutage gibt es bereits über 1.100 Sorten der beliebten Zitrusfrucht. Diese Vielzahl lässt sich grob in zwei Kategorien unterteilen: Zum einen gibt es die Ess- und zum anderen die Press-Orangen. Wieso das? Die Sorten der Essorangen sind nicht optimal zum Auspressen geeignet, da sie den Bitterstoff Limonin enthalten. Dieser lässt den Saft in Verbindung mit Sauerstoff bitter schmecken. Daher beim Kauf am besten vorher darüber nachdenken, wie die Orange genossen werden soll und dementsprechend die richtigen Sorten kaufen. Bei SanLucar Produkten fällt diese Entscheidung leicht, da alle Orangen übersichtlich in ein »Essen oder Pressen« Konzept eingeteilt sind, das auf der jeweiligen Verpackung kommuniziert wird. Natürlich hat die Orange ihren Ruf als Vitamin C-Bombe nicht von ungefähr: Schon ein bis zwei Orangen decken den Tagesbedarf von 100 mg an Vitamin C und bringen somit das Immunsystem in Schwung. Außerdem sind die leckeren orangenen Zitrusfrüchte auch ein prima Lieferant für Vitamin B6 und Folsäure.



 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Fissler Küchenhelferserie Q!

Eleganz in Perfektion. Eine geschmackvolle Symbiose aus überlegener Funktionalität und ästhetischem Design.
Mehr
>
 
 
 

Fissler Töpfe

Fissler Töpfe – Individuelle Vielfalt. Wer beim Einkauf auf Qualität achtet, bewusst kocht und genießt, der merkt schnell: Gute Zutaten verdienen eine ebenso gute Zubereitung. Dar...
Mehr
>
 
 
 

Fissler Pfannen Serie crispy

Eine crispy Pfanne eignet sich optimal zum schnellen, scharfen Anbraten von z.B. Fleisch oder Geflügel.
Mehr
>