phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Zitrone

In der Küche ist die sonnengelbe Frucht ein wahres Multitalent. Saucen, Salate, Kuchen oder Desserts erhalten durch die Zugabe von Zitronensaft oder Schalenabrieb eine frische Note. Aus der Schale kann sogar ätherisches Öl gewonnen werden.

Lateinischer Name:
Citrus Limon

Familie:
Rautengewächse

Herkunft:
Die Zitrone ist wahrscheinlich im Norden Indiens durch Kreuzung zwischen einer Bitterorange und der Zitronat-Zitrone entstanden.

Wuchs:
Die strauch- oder baumförmige Pflanze wächst aufrecht, je nach Art und Aufzucht.

Blüte:
Zitronenblüten sind weiß bis violett, an den Triebspitzen blühend und stark duftend.

Frucht:
Die runde Frucht ist gelbschalig und hat ein erfrischend-säuerliches Fruchtfleisch.

Standort
Der Standort der Pflanze sollte voll sonnig und auch im Winter hell sein bei mindestens 5 Grad.

Pflege:
Zitronen-Pflanzen sind eher trocken zu halten und sollten mit Nährstoffen versorgt werden.

Vermehrung:
Über die Aussaat und Veredelung vermehren sich Zitronen. Sämlinge blühen erst im Alter.

Fruchtige Fakten:
Zitronen sind echte Multitalente. Sie veredeln in der Küche Soßen, Kuchen, Desserts, Salate und Gerichte mit Meeresfrüchten. Aus der Schale wird ätherisches Öl gewonnen; gepresster Zitronensaft ist nicht nur ein erprobtes Hausmittel gegen Erkältungskrankheiten, sondern entfernt auch Obst- und Rostflecken. Außerdem strafft äußerlich angewendeter Saft die Haut und verhilft stumpfen Fingernägeln zu neuem Glanz. Die Schale von SanLucar Zitronen ist bedenkenlos verzehrbar.


 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Fissler Küchenhelferserie Q!

Eleganz in Perfektion. Eine geschmackvolle Symbiose aus überlegener Funktionalität und ästhetischem Design.
Mehr
>
 
 
 

Fissler Töpfe

Fissler Töpfe – Individuelle Vielfalt. Wer beim Einkauf auf Qualität achtet, bewusst kocht und genießt, der merkt schnell: Gute Zutaten verdienen eine ebenso gute Zubereitung. Dar...
Mehr
>
 
 
 

Fissler Pfannen Serie crispy

Eine crispy Pfanne eignet sich optimal zum schnellen, scharfen Anbraten von z.B. Fleisch oder Geflügel.
Mehr
>