phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Perlhuhn

Perlhuhn
Perlhühner gehören zur Familie des afrikanischen Federwilds und sind auch in Afrika freilebend beheimatet. Im Vergleich zum gemeinen Huhn, ist das Fleisch des Perlhuhns dunkler, kräftiger und magerer.

Das Perlhuhn gehört zur Familie der Hühnervögel, genauer zum afrikanischen Federwild. Frei lebend ist es ausschließlich in Afrika verbreitet. Das Perlhuhn hat einen - für das Huhn typischen - gedrungenen Körper, kurze Flügel und kurze, kräftige Beine. Sein Gefieder ist schwarz bis grau. Das Perlhuhn ist sehr laut, braucht viel Auslauf und die Möglichkeit zu Fliegen. 

Wie bei nahezu allen Fleischsorten ist auch beim Perlhuhn die Nahrung ausschlaggebend für den Geschmack des Fleisches, welches jedoch wesentlich dunkler, kräftiger und magerer als das des gemeinen Huhns ist. Geschlachtet werden nur vollkommen ausgewachsene Tiere. Damit das Fleisch zart bleibt, werden die Tiere nach der Schlachtung abgehangen.

 

Weitere Informationen zum besonders zarten Fleisch von Perlhühnern finden Sie bei Otto Gourmet.

Foto: shutterstock, ©Four Oaks

Das könnte Sie auch interessieren

 

Fissler Küchenhelferserie Q!

Eleganz in Perfektion. Eine geschmackvolle Symbiose aus überlegener Funktionalität und ästhetischem Design.
Mehr
>
 
 
 

Fissler Töpfe

Fissler Töpfe – Individuelle Vielfalt. Wer beim Einkauf auf Qualität achtet, bewusst kocht und genießt, der merkt schnell: Gute Zutaten verdienen eine ebenso gute Zubereitung. Dar...
Mehr
>
 
 
 

Fissler Pfannen Serie crispy

Eine crispy Pfanne eignet sich optimal zum schnellen, scharfen Anbraten von z.B. Fleisch oder Geflügel.
Mehr
>