phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Großer Erfolg der „Bienen lieben Bio“-Kampagne

Bienen lieben Bio“ – unter diesem Motto hat Nature & More im April eine Kampagne zum Schutz der bedrohten Bienen und Tagfalter ins Leben gerufen. Der Erfolg war überwältigend: In ganz Europa wurden über 400.000 Tütchen mit Saatgut verteilt. Mithilfe von zahlreichen Organisationen und vielen freiwilligen Helfern konnten so 120 Millionen bienenfreundliche Blumensamen gesät werden.

Viele tausende Menschen und Organisationen sind dem Aufruf von Nature & More gefolgt und haben ihre Umgebungen mit den „Bienen lieben Bio“-Samentütchen in eine blühende Landschaft für Menschen und Tier verwandelt. Ein Highlight der Kampagne war die Verwandlung eine 1000 Kilometer langen Fahrweges in einen prachtvollen Blumenweg.

„Es ist ganz einfach: ob auf dem Balkon oder im Garten, pflanzen Sie Küchenkräuter, Blumen oder Stauden – die Honigbienen und andere Blumenbestäuber werden es lieben“, erklärt Holger Loritz, Leiter des deutschen „Bienen lieben Bio“-Partners. Denn eine ökologische Bepflanzung spendet Pollen und Nektar und bietet so den Bienen einen vielseitigen Speiseplan und den dringend benötigten abwechslungsreichen Lebensraum.
 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Internorga feiert 90. Geburtstag

Innovativ. Inspirierend. International. Die jährliche Leitmesse Internorga lädt zum 90. Mal vom 11. – 16. März  2016 wieder in die Welt der Kulinarik ein und informiert seine...
Mehr
>
 
 
 

Genießen mit den Tafelkünstlern

Was entsteht, wenn sich die Kochschulen bekannter Sterneköche wie Cornelia Poletto oder Thomas Bühner und Spitzenkonditoren wie Bernd Siefert zusammenschließen? Genau: ein kulinari...
Mehr
>
 
 
 

Wundermittel Chia Samen – Was ist an dem Hype dran?

Winzig. Körnig. Schwarz und Weiß. Um Chia Samen, auch das „Superfood“ genannt, wird in der Kochszene zurzeit diskutiert. Bei den Körnchen spalten sich die Meinungen. Die Einen sehe...
Mehr
>