phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Picknick – kulinarischer Genuss im Freien

Wenn das Thermometer auf warme Temperaturen steigt, ist ein Picknick eine ideale Wochenendbeschäftigung für die ganze Familie. Schnell ein paar herzhafte Snacks, einige Gourmet-Häppchen und ein passendes Dessert zubereiten, den Picknick-Korb packen, die Frisbee-Scheibe nicht vergessen – und auf geht´s mit Freunden und der ganzen Familie zum kulinarischen Genießen unter freiem Himmel.

Was Sie diese Woche erwartet:
Auf geht´s zum Picknick! Denn im Sommer bei warmen Temperaturen macht der kulinarische Genuss an der frischen Lust am meisten Spaß. Lassen Sie sich von unseren Rezeptideen inspirieren – die einen mögen herzhafte Snacks, der Gourmetgaumen freut sich über raffinierte Häppchen und zum Schluss noch ein süßes Dessert. Erfahren Sie außerdem, welches Picknickzubehör auf jeden Fall mit sollte und wie Sie sicher Ihre kulinarischen Köstlichkeiten transportieren können. Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß beim nächsten Picknick.

Picknick – kulinarischer Genuss im Freien
Wer bei Picknick an hart gekochte Eier, Frikadellen und lauwarmes Bier aus Dosen denkt, der ist irgendwann in den 70er Jahren stecken geblieben. Obwohl, etwas aufgepeppt kann auch ein 70er Revival-Picknick durchaus seinen Charme haben. Inzwischen hat die Picknick-Szene längst ihren eigenen Absatzmarkt. Man denke nur an die reizenden, aufwendig ausgestatteten Picknick-Körbe, die es zu kaufen gibt. Es steht eine riesige Auswahl kulinarisch ausgefeilter Picknick-Rezepte bereit, was wir nicht zuletzt der boomenden Fingerfood Szene zu verdanken haben. Wenn auch die Zubereitung gern etwas aufwendig sein darf, vor Ort muss es bequem und ohne viel Werkzeug zu genießen sein. Also, ein letzter Blick auf die Wettervorhersage und auf geht´s mit dem Picknick-Korb zum Genießen unter freiem Himmel.

Herzhafte und schnelle Picknick Rezepte?
Um die Frikadellen noch einmal aufzugreifen, mit Schafskäse gefüllt oder als scharfe ?evap?i?i kommen sie sicher gut an. Bei Salaten, immer eine Variante ohne Mayonnaise oder Sahne wählen. Die Alternative sind köstliche, mediterrane Nudelsalate, zum Beispiel mit Kirschtomaten, Rucola und Kapern. Fruchtiger Reissalat, mit Hähnchen und Curry abgeschmeckt wird bestimmt nicht von der Picknickdecke geschubst. Blattsalate sind weniger geeignet und wenn, so sollte man auf jeden Fall das Dressing erst vor Ort zum Salat geben. Raffiniert belegte Laugenstangen oder Bagels sind schnell zubereitet, lecker und einfach zu transportieren.

Picknick-Rezepte für den Gourmet-Gaumen?
Das Picknick soll ein wenig anspruchsvoller sein? Vielleicht ein romantisches Picknick zu zweit, ein Picknick für ein liebevolles Dankeschön an den Partner? Kein Problem, selbstgemachte Minipizzen Frutti di Mare werden ebenso den verwöhnten Gaumen schmeicheln, wie eine raffinierte Mischung aus Datteln und Chorizo in einer Eiermasse auf kleine Mürbeteigküchlein ausgebacken. Wraps, gefüllt mit Algensalat und Tofu, die zuvor in Teriyakisoße mariniert wurden, sind ebenso ein passender kulinarischer Rahmen für ein Picknick Tête-à-tête, wie geröstete Sandwiches mit Ziegenkäse, Avocados und Erdbeeren.

??Ideale Picknick Drinks für die ganze Familie
Im Sommer, ganz klar, da müssen die Getränke kalt sein – egal ob es Weißwein, Limonade oder Bier ist. In einer Thermoskanne lassen sich selbsthergestellte Getränke vortrefflich kalt halten. Geeiste Frucht-Smoothies zum Beispiel, grüner Eistee mit Ingwer aromatisiert oder Limetten-Limo, das schmeckt der ganzen Familie. Mit Alkohol gibt es eine Bowle – englisch inspiriert – mit Earl Grey Tee, Erdbeeren und Gin, zum Schluss mit Mineralwasser aufgegossen. Getränke mit Früchten lassen sich am besten in einer Isolierkanne mit breiter Öffnung transportieren oder Flüssigkeit und Früchte werden separat untergebracht.

PicknickkorbFamilienpicknickPicknicken

Der süße Abschluss: Desserts?
Süß sollte es zugehen, zum Abschluss einer köstlichen Mahlzeit an frischer Luft. Als Dessert scheiden schon einmal alle sensiblen Geschichten, wie Tiramisu, Soufflés und Sorbets aus. Robust, lecker sind Brownies oder Muffins. Ein frischgebackener Gugelhupf ist ebenfalls genial, er matscht nicht herum und schmeckt köstlich, zu Kaffee und Wein gleichermaßen. Überhaupt eignet sich Gebäck hervorragend. Wer mag, kann süße, fruchtige Chutneys oder leichte Fruchtcreme-Mischungen dazu reichen – natürlich aus der Kühlbox.

Praktisches Picknickzubehör und -accessoires?
Anders als ein gemeinsames Essen in heimischen Gärten oder auf Balkon und Terrasse ist es beim Picknick nicht möglich, mal eben rein zu gehen, um den vergessenen Korkenzieher aus der Schublade zu holen. Legt man keinen Wert auf Improvisation wegen vergessener Gabeln oder Gläser, dann empfiehlt es sich, für das Bestücken des Picknick-Korbes eine kleine Checkliste anzulegen. Gerne vergessen werden: Messer, Flaschenöffner, Korkenzieher, Geschirrtuch, Küchenrolle, Servierten, Erfrischungstücher, eine Abfalltüte. Für die Empfindsamen kommen noch Sonnencreme und ein Insekten-Repellent mit ins Körbchen, für die Aktiven eine Frisbee-Scheibe, Bälle, ein Federballspiel, Radio oder ein Buch. Selbstredend, dass rechtzeitig Kühlelemente eiskalt für die Kühlbox bereitliegen. Dermaßen perfekt ausgerüstet geht es dann mit Familie, Freunden oder dem Herzblatt, hinaus in die freie Natur zum Genießen.

Fotos: © FikMik I Fotolia, © Kyrylo Grekov I Fotolia, © lily I Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

 

Internorga feiert 90. Geburtstag

Innovativ. Inspirierend. International. Die jährliche Leitmesse Internorga lädt zum 90. Mal vom 11. – 16. März  2016 wieder in die Welt der Kulinarik ein und informiert seine...
Mehr
>
 
 
 

Genießen mit den Tafelkünstlern

Was entsteht, wenn sich die Kochschulen bekannter Sterneköche wie Cornelia Poletto oder Thomas Bühner und Spitzenkonditoren wie Bernd Siefert zusammenschließen? Genau: ein kulinari...
Mehr
>
 
 
 

Wundermittel Chia Samen – Was ist an dem Hype dran?

Winzig. Körnig. Schwarz und Weiß. Um Chia Samen, auch das „Superfood“ genannt, wird in der Kochszene zurzeit diskutiert. Bei den Körnchen spalten sich die Meinungen. Die Einen sehe...
Mehr
>