phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Romantikhotel Schloss Rheinfels

Wo einst die schöne Nixe Loreley auf dem gleichnamigen Felsen saß und mit ihrer süßen Stimme einen Rheinschifffahrer nach dem anderen derart betörte, dass diese nicht anders konnten als ihre Schiffe an den Felsenriffe zerschellen zu lassen, findet sich heute das Romantikhotel Schloss Rheinfels.

Das Romantikhotel Schloss Rheinfels lockt statt mit wohligen Gesängen mit einer atemberaubenden Aussicht, kulinarischen Genüssen und einem vielfältigen Wellness-Angebot. Seit dem Jahre 2002 befindet sich die Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal, im Norden und Süden durch die Städte Koblenz, Bingen und Rüdesheim begrenzt, auf der Liste des UNESCO-Kulturerbes. Und tatsächlich, der eindrucksvolle Blick von den Rheinhöhen auf das „Tal der Loreley“ ist eines der hervorstechenden Merkmale des Schlosses Rheinfels. Ehemals mächtigste Festungsanlage am Rhein, deren Geschichte bis in die Römerzeit zurückzuführen ist, beherbergt die Festung seit dem Jahre 1973 eine Hotelanlage mit Restaurants, Wellnessoase und verschiedenen kulinarischen Angeboten. Panorama Schloss RheinfelsDoch noch heute sind die immensen Ausmaße der Ruinenanlage ersichtlich und beeindrucken die Besucher genauso wie ein Gewirr an Wehr- und unterirdischen Minengängen, die sogar noch begehbar sind.

 

Auf Schloss Rheinfels kann man sich in vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen und sich in den Romantikzimmern und Suiten sowohl im Schloss wie auch in der Jugendstil-Villa betten wie eine Königin oder ein König. Für einen besonders erholsamen Schlaf dürfte gesorgt sein, da Sie in einem der ersten Hotels Deutschlands übernachten, dessen Räume elektrosmogreduziert sind. Wenn Sie es jedoch etwas einfacher mögen, setzen Sie sich einfach in die Burgschänke und genießen den Panorama-Blick auf die Rheinterrassen bei einem guten Wein.
 

Panorama Schloss Rheinfels
 

Auch in kulinarischer Hinsicht haben Sie die Wahl. Entweder Sie speisen ganz exquisit im Gourmet-Restaurant „Silcher Stuben“, wo Sie ein 7-Gänge-Menü erwartet oder aber im Schloss-Restaurant „Auf Scharffeneck“, in dem Ihnen bei romantischen Kerzenschein frische, regionale und saisonale Küche sowie Spitzenweine serviert werden. Genießen können Sie bedenkenlos, da das Romantikhotel Schloss Rheinfels auf Nachhaltigkeit setzt und heimische Landwirte und Produzenten durch die aktive Teilnahme in der Kooperation Eurotoques unterstützt.

 

Das Angebot reicht darüber jedoch weit hinaus und so verfügt das Hotel sogar über eine eigene Schiffsanlegestelle, bspw. für die Rheinfels-Schiffstouren oder auch Ihre Motoryacht. Wenn Ihnen das herkömmliche Wellnessangebot nicht genügend Entspannung verspricht, bietet Ihnen die Wellness-Lounge in den Katakomben der Burg mit Ruheraum, Brain-Light-Oase, Solarium und dem historischen Fitnessraum „Folterkammer“ eine ganz spezielle und regionale Abwechslung.

Junior Suite Schloss RheinfelsDoch auch wenn Ihnen nicht der Sinn nach Entspannung steht oder Sie einen Ausgleich zum ausgiebigen Wellness-Urlaub brauchen, können Sie beispielsweise entweder die Burgruine mit Europas größtem Gewölbekeller und Museum besuchen oder Sie begeben sich auf Wanderschaft durch die Weinberge am Rhein. Sollte Ihnen der Sinn jedoch eher nach etwas mehr Spannung oder auch zauberhaften Momenten stehen, so gibt es auch dafür Angebote. Und was bietet sich in derartiger Kulisse eher an als ein Krimi-Dinner à la Edgar Wallace – und Ihnen mitten drin? Ab Herbst 2012 lädt das Schloss Rheinfels auch wieder in seine Kochschule ein. Seien Sie gespannt!

 

 

 

____________________________________

11. Mai 2012 - Redaktion KOCHSCHULE.de

Das könnte Sie auch interessieren

 

Internorga feiert 90. Geburtstag

Innovativ. Inspirierend. International. Die jährliche Leitmesse Internorga lädt zum 90. Mal vom 11. – 16. März  2016 wieder in die Welt der Kulinarik ein und informiert seine...
Mehr
>
 
 
 

Genießen mit den Tafelkünstlern

Was entsteht, wenn sich die Kochschulen bekannter Sterneköche wie Cornelia Poletto oder Thomas Bühner und Spitzenkonditoren wie Bernd Siefert zusammenschließen? Genau: ein kulinari...
Mehr
>
 
 
 

Wundermittel Chia Samen – Was ist an dem Hype dran?

Winzig. Körnig. Schwarz und Weiß. Um Chia Samen, auch das „Superfood“ genannt, wird in der Kochszene zurzeit diskutiert. Bei den Körnchen spalten sich die Meinungen. Die Einen sehe...
Mehr
>