phoneBeratung & Service: 040 - 609 40 18 70*

Valentinstag – ein kulinarisch perfekter Tag

Der Tag der Liebe fällt in diesem Jahr auf einen Freitag – ideal, um sich eine kleine Auszeit zu gönnen und einen kompletten Tag mit seinem Schatz in zweiter Trausamkeit zu verbringen. Wir zeigen Ihnen, wie der Valentinstag nicht nur romantisch, sondern auch unfassbar lecker wird. Lassen Sie sich von den Rezeptideen inspirieren und machen Sie den Tag der Liebe zu einem unvergesslichen

Was Sie diese Woche erwartet:
Der 14. Februar steht – wie jedes Jahr – ganz im Zeichen der Liebe. Rund um den Globus beschenken sich verliebte Paare mit Blumen und kleinen Aufmerksamkeiten. Auch bei uns wird es in dieser Woche romantisch: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Partner kulinarisch einen kompletten Tag so richtig verwöhnen können. Ein Frühstück im Bett mit pikanter Quiche, Stracciatella-Quark-Crème und einer ausgiebigen Kuscheleinheit bildet den Auftakt eines grandiosen Tages. Überraschen Sie Ihre(n) Liebste(n) zusätzlich mit einem 3-Gänge-Valentinstagsmenü bestehend aus einer leichten Vorspeise, einem feurigen Hauptgang und einem zuckersüßen Dessert. Selbstverständlich haben wir wieder köstliche Rezepte, wie Lachsspieße in einer Vanille-Weißwein-Sauce, indisches Chicken-Curry-Masala, Mousse au Chocolat mit Mangopüree und ein Dessert-Herz aus Erdbeeren und Quark für Sie vorbereitet. Obendrein wartet ein kreativer Geschenketipp darauf, entdeckt zu werden – lassen Sie sich überraschen.

 

Romantisches Valentinstags-Frühstück im Bett
Wie könnte der Start in einen Valentinstag mit Ihrem Schatz schöner beginnen als mit einem ausgiebigen Frühstück im Bett? Der Duft von frischem Kaffee und Brötchen am Morgen erleichtert das gemeinsame Wachwerden und lädt dazu ein, die ersten Stunden des Tages kuschelnd im Bett zu verbringen. Wer seinen Liebsten am Fest der Liebe mit etwas ganz Besonderem überraschen möchte, der sollte neben Brötchen, Rührei und Aufschnitt noch ein paar andere Leckereien auf das Tablett zaubern. Eine pikante Quiche mit herzhafter Käsefüllung, Speck und Lauch, selbstgemachtes Laugengebäck mit Lachs und Meerrettich oder der aus Kichererbsen und einer Semsampaste hergestellte Orient-Klassiker Humus bieten eine tolle Abwechslung zum alltäglichen Frühstück. Für die süßen Feinschmecker sind selbstgemachte Pancakes mit Marmelade, Apfelmus oder Schokoladenüberguss eine schmackhafte Alternative. Auch eine leichte Stracciatella-Quark-Crème mit Schokoladenflocken wird Ihren Partner mit Sicherheit überzeugen. Übrigens: Vielen Früchten wird eine erotisierende Wirkung nachgesagt. Granatapfel, Erdbeere und Ananas eignen sich daher ideal für einen köstlichen Obstsalat.

ValentinstagsmenüValentinstagsmenü – mit einer Vorspeise das Feuer entfachen
Bei einem sinnlichen Valentinstagsmenü darf die passende Vorspeise natürlich nicht fehlen. Vom leichten Cocktail bis zum sprudelnden Sekt – ein prickelnder Aperitif regt den Appetit an und ist Auftakt eines wunderbaren Abends. Ein Tomatensalat mit aphrodisierender Feige und Minze oder eine scharfe Kokossuppe mit Geflügel und Koriander sind ideale Starter für ein erotisches Valentinstagsmenü. Wer ein wenig spanisches Flair auf dem gedeckten Tisch versprühen möchte, der kann seinen Partner mit einer Auswahl an Tapas-Köstlichkeiten überraschen. Spinat mit Pinienkernen und Rosinen schmecken genauso wunderbar wie erfrischende Melonenstückchen mit Parmaschinken oder kandierte Cocktailtomaten mit gehackten Pistazien.

Hauptspeise – die Krönung eines Valentinstagsmenüs
Da Liebe bekanntlicherweise durch den Magen geht, darf eine verführerische Hauptspeise beim Valentinstagsmenü natürlich nicht fehlen. Besondere Ingredienzien sorgen für einen explosiven Genuss und sollten daher in einem Gericht am Tag der Liebe Risotto mit Pilzenunbedingt wiederzufinden sein. Neben stimulierenden Gewürzen wie Curry, Ingwer und Vanille wird auch verschiedenen Gemüsesorten wie Artischocken und Sellerie nachgesagt, dass sie die Liebeskraft steigern. Wie wäre es also, wenn Sie Ihren Liebsten mit einem Artischocken-Risotto mit Pilzen oder Vanille-Nudeln mit Aprikosen überraschen? Sehr schmackhaft ist auch das indische Chicken-Curry-Masala mit Cranberries – ein äußerst beliebtes Gericht aus der asiatischen Küche. Für Liebhaber der leichten Küche bieten sich Lachsspieße in einer Vanille-Weißwein-Sauce oder eine Safransuppe mit Champignons hervorragend an.

Das Dessert: Appetitmacher auf mehr...
Den krönenden Abschluss eines perfekten Dinners bilden verführerische Nachspeisen. Gerne darf es hier auch ein wenig kitschiger werden – schließlich ist nur ein Mal im Jahr Valentinstag. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und zaubern Sie mit süßen Accessoires, wie zum Beispiel einer Herz-Ausstechform, liebevolle Desserts. Mousse au Chocolat – ein Klassiker Schokoladenmuffinunter den Nachspeisen – steht auch am Tag der Liebe ganz oben auf dem Speiseplan. Mit einem fruchtigen Mangopüree können Sie die beliebte Süßspeise zusätzlich aufpeppen und ihr eine einzigartig frische Note verleihen. Kleine Schoko-Cupcakes mit einem Hauch von Minze oder eine Crema Catalana bilden ebenfalls einen gelungenen Abschluss eines Menüs am Valentinstag. Wer kein Fan von Schokolade ist, kann mit einem Dessert-Herz aus Erdbeeren und Quark auf voller Linie überzeugen.

 

Geschenke zum Valentinstag: Gemeinsames Kochen verbindet
Haben Sie Ihren Partner abseits von Blumen, Fotos und Gedichten schon einmal mit einem außergewöhnlichen Geschenk zum Valentinstag überrascht? Auf KOCHSCHULE.de finden Sie tolle Angebote für einen unvergesslich, aufregenden Kochabend mit Ihrem Schatz. Gemeinsam den Kochlöffel zu schwingen sorgt nicht nur für eine Abwechslung im Alltag, es verbindet und schafft kreative Ideen für zukünftige Koch-Sessions. Ob Candle-Light-Dinner Kochkurs, romantisches Pärchenkochen oder ein Valentinstags-Menü-Kochkurs – für alle Turteltauben gibt es ein passendes Event. Lassen Sie sich inspirieren und punkten Sie mit einem tollen Geschenk zum Valentinstag. 

Fotos: © Corinna Gissemann - Fotolia.com, © CandyBoxImages - depositphotos, © Oran Tantapakul - Fotolia.com, © BeTa-Artworks - Fotolia.com

Das könnte Sie auch interessieren

 

Internorga feiert 90. Geburtstag

Innovativ. Inspirierend. International. Die jährliche Leitmesse Internorga lädt zum 90. Mal vom 11. – 16. März  2016 wieder in die Welt der Kulinarik ein und informiert seine...
Mehr
>
 
 
 

Genießen mit den Tafelkünstlern

Was entsteht, wenn sich die Kochschulen bekannter Sterneköche wie Cornelia Poletto oder Thomas Bühner und Spitzenkonditoren wie Bernd Siefert zusammenschließen? Genau: ein kulinari...
Mehr
>
 
 
 

Wundermittel Chia Samen – Was ist an dem Hype dran?

Winzig. Körnig. Schwarz und Weiß. Um Chia Samen, auch das „Superfood“ genannt, wird in der Kochszene zurzeit diskutiert. Bei den Körnchen spalten sich die Meinungen. Die Einen sehe...
Mehr
>